Wir sind die BLAUE Gruppe

Wir sind 19 neugierige Kinder im Alter von 2-3 Jahren und wir sind eine super Truppe. Drei pädagogische Fachkräfte helfen uns dabei, uns in der Welt des Kindergartens zurecht zu finden.

Wir lernen, dass Mama und Papa weg gehen ABER auch immer wiederkommen. Wenn wir das geschafft haben, lernen wir die Welt und unsere Umgebung am besten mit all unseren Sinnen kennen. Daher machen unsere Erzieher ganz viele Spiele und Angebote mit uns, bei denen wir unsere Sinne noch besser kennen und auch gezielter einsetzen lernen.

Um einen tollen Tag im Kindergarten zu haben, helfen uns viele Rituale, Strukturen aber auch Regeln oft weiter.

 Wir knüpfen langsam unsere ersten Freundschaften und lernen aufeinander Acht zu geben. Streiten können wir meist schon ganz alleine, beim vertragen bekommen wir dann die Hilfe die wir brauchen.

Mittags gehen wir ein kleines Schläfchen machen, denn so ein Vormittag im Kindergarten ist ganz schön anstrengend. Danach kann dann die Welt dann gestärkt und mit neuer Energie weiter entdeckt werden.

Es tut gut das unsere Erzieher/innen uns bei allem eng begleiten, unterstützen, fördern, fordern und trösten damit wir nach und nach immer selbstständiger und größer werden können. 

„Wir wären gerne schon ganz groß“